Ich versuche Unterwasser zu atmen während ich mir die Hände aufs Gesicht drücke. Strauchelnd suche ich den Lichtschein der durch die Oberfläche dringen sollte. Bin ich wieder so weit ab vom Pfad.

 

4.5.17 06:51


Ich mag bei dir sein wie ein Kind. Um dich wissen wie du selbst. Zu sehen ohne richten. Deiner Stimme nachträumen. Und Hände loslassen, wenn Wege sich trennen.
5.5.17 09:18


i grin and think of you, porcelain boy.
7.5.17 23:49


Gratis bloggen bei
myblog.de