Merkst du das nicht auch? Nach einem Jahr kennen wir uns immer noch nicht wirklich. Du wirst schweigsamer und oberflächlicher. Ich erzähle uninteressante Geschichten. Wenns dann doch mal ein wenig ernster wird, dann schaust du mich an und brauchst ein gefühltes Jahrhundert, um etwas zu sagen. Was soll ich überhaupt hier, wenn du nie ein Wort rauskriegst.
 
 
1.4.10 12:43


 
Der Tag hat beschissen angefangen
und so wird er auch bleiben. ich will endlich weg hier.
 
 
1.4.10 15:54


 
Du enttäuschst mich jedesmal.
 
 
1.4.10 22:36


 
Ich kann so viel an dich denken, wie ich will. Kann noch so oft sagen, wie gern ich dich habe. Ich kann noch so nahe neben dir liegen und du mich noch so lange ansehen. Von deinem Leben fühle ich mich so weit entfernt wie nichts anderes.
 
 
4.4.10 19:06


 

Ich versuche ja glücklich zu sein. Ich habe nur noch nicht das gefunden, was mich wirklich glücklich macht.

 

 

8.4.10 20:03


 [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de